Andre Lange stellt beruflich neue Weichen (05.10.2010)

Nachdem André Lange seine Sportlaufbahn als erfolgreichster Bobfahrer aller Zeiten offiziell beendet hat, hat er nun die Weichen für seine berufliche Zukunft neu gestellt: An der Europäischen Sportakademie des Landes Brandenburg wird der Berufssoldat einen Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Arts belegen. Der Schwerpunkt der Ausbildung liegt auf Sport und Management. André Lange: „Ich habe mich für diesen Studiengang entschieden, da er eine perfekte Kombination beider Bereich darstellt, die mich auch bei meiner Tätigkeit als Trainer bereichern wird.“




 

Nicht nur seine praktischen Erfahrungen als Spitzensportler kann er an der Hochschule um ein umfangreiches theoretisches Wissen ergänzen, auch der betriebswirtschaftliche Bereich gehört zum Studium. Das kann André Lange nutzen, um auch in dieser Hinsicht einen positiven Beitrag im Bob- und Schlittenverband zu leisten.