André Lange erhielt „Sportnacht-Kristall“ Auszeichnung in Davos (07.11.2010)

Im Rahmen der 9. internationalen Sportnacht  am 5.11.2020 in Davos (Schweiz)  wurde Lange für seine außergewöhnlichen Leistungen mit dem „Sportnacht-Kristall“ ausgezeichnet und geehrt. Neben ihm wurden weitere nationale- und internationale Sportler, Olympiasieger, Legenden, Ausnahmetalente und Weltmeister prämiert.

 

Anders als bei üblichen Sport-Awards soll die Sportwelt mit ihren Rand-, Extrem- und Paraplegiker-Sportarten nicht in einzelne Kategorien unterteilt werden. Vielmehr werden an der Internationalen Sportnacht die erbrachten Leistungen, die Vorbildfunktion und der Ehrgeiz jedes Einzelsportlers und jedes Teams – egal ob Profi, Amateur oder Junior – analysiert, eingeschätzt und geehrt.